Bürstenmassage

(nach Pfarrer Kneipp)

Gesund, schön & fit

Probieren Sie eine Bürstenmassage aus und unterstützen Sie Ihr Immunsystem:

Bei der Bürstenmassage handelt es sich um kreisende und streichende Bewegungsabläufe auf trockener Haut mit Naturborstenbürsten oder Massageprodukten aus Naturfasern. Nach der Behandlung fühlen sich der Körper wohlig warm und die Haut weich und geschmeidig an.

Abschließend verwöhnen wir Ihre Haut mit einer wertvollen Pflegecreme, die den Entschlackungsprozess zusätzlich fördert und das Hautbild deutlich verbessert.

Die verstärkte Anregung des Kreislaufes und Stoffwechsels werden Ihnen Ihre Organe (Leber, Niere, Darm) und im Besonderen Ihre Haut danken.

Wer profitiert von der Bürstenmassage?

  • die Haut (Durchblutung, Elastizität)
  • das Bindegewebe (Cellulitis, Besenreiser)
  • das Lymphsystem (Ausleitung von Säuren und Giften)
  • die Muskulatur (Entspannung)
  • der Blutdruck (ausgleichende Wirkung)

 

* AUSPROBIEREN * GENIESSEN * WOHLFÜHLEN *
* GESUNDHEIT FÖRDERN *