Michael Reininger MSc

Physiotherapeut

Nach dem dreijährigen Studium am FH Campus Wien arbeitete ich knapp zwei Jahre in einem physikalischen Institut in Wien. Ich konnte viele Erfahrungen mit Patienten/Patientinnen aus dem orthopädisch-traumatischen Bereich (nach Verletzungen des muskoloskelettalen Systems und nach Operationen) sammeln.

Ziel der Physiotherapie ist es Beweglichkeit zu verbessern und die Belastbarkeit von Strukturen wie Muskeln, Sehnen, Bändern, Gelenkskapseln oder Nerven zu verbessern.

Die verwendeten Methoden oder Techniken reichen von passiven, wie z. B. manuelle Therapie, bis zu aktiven Maßnahmen, wie Kräftigung von Muskeln, Koordination und Dehnung. Beratungen im Alltag für Beruf und Freizeit fallen ebenso in diesen Bereich, um Belastungsfaktoren aufzuzeigen oder Entlastungsstrategien zu entwickeln.

Ich behandle vorwiegend Patienten aus den Bereichen Orthopädie, Traumatologie und Unfallchirurgie, Geriatrie und Pädiatrie. Ich mische daher oft auch Techniken aus der Behandlung von Triggerpunkten, manuellen Konzepten wie Maitland und Kaltenborn-Evjenth, mit dem osteopatischen Modell nach S. Typaldos.

Die schönsten Erfolge, die man erreichen kann, sind diejenigen, die sofort für den Kunden oder die Kundin bemerkbar sind und auch lange anhalten.“

Terminvereinbarung unter: 02682/725 20
E-Mail: office(at)ihr-gesundheitsteam.at
Praxiszeiten: Mittwoch Vomittag (GHZ), Mittwoch Nachmittag (Breitenbrunn) und nach Vereinbarung